Herkunft
Ursprungsland
DEUTSCHLAND
Weinanbaugebiet
SACHSEN
Weinlage
Meißner Spaargebirge
Geographie
Norden 51° 9' 29.8" Osten 13° 35' 3.6"
Art der Reberziehung
Drahtrahmen
Rebstöcke pro ha
6000, Klon unbekannt

Jahrgang
Jahrgang
Es waren die besten Bedingungen, für einen so außergewöhnlichen und herausragenden Jahrgang, wie 2018. Der frühe Vegetationsbeginn am 10.April und die frühe Weinblüte schon am 25.Mai ermöglich...
Niederschlag
387 mm
Jahresmittel
11.65°C
Temperatur max/min
41.50°C am (31.07.18) / -14.70°C am (27.02.18)

Vinifikation
selektive Handlese am
05.09.2018
Kreuzung
Helfensteiner × Heroldrebe
Gärung
12 Tage Maischegärung
Hefe
ZYMAFLORE/RB2 LAFFOR
Abfüllung
26.Februar 2020
Gesamtsäure
5 g/l
Restzucker
6.2 g/l
Alkohol
12 % vol
Kalorien
488 pro Flasche
pH-Wert
3.30
Speiseempfehlung
ideal in Begleitung von kräfrigen Wild- und Fleischgerichten
Aromen
Kirsche, Brombeere

Technische Details
Flaschenart
Sachsenflasche
Weinnummer
050320
Verschluss
VinoTwist Drehverschluß
allergene Stoffe
enthält Sulfite
Trinktemperatur
11 bis 12 °C